Türstopper


Hohenholte Rockt!

Türstopper

Türstopper ist eine junge Punk Band aus dem Münsterland, die sich zusammen setzt aus 4 Mitgliedern: Jens, Flo, Leon und Knüppel... Alles begann als Flo und Jens anfang 2007 auf die Idee kamen eine Band zu gründen. Kurzerhand wurde Flo der Bass in die Hand gedrückt und man klimperte drauf los.

Doch irgendwie fiel Flo und Jens auf das etwas fehlte, also wurde Stefan(Even) animiert Sänger in der Band zu werden und Marie als Multitalent aufgenommen, da sie eigentlich alles konnte: Singen, Gitarre, Mundharmonika.... Alles was nun noch fehlte war ein Schlagzeuger, auch den fand man und so kam der Knüppel zur Band.

Wenig später schlug dann noch Magnus bei uns als zweiter Gitarrist ein, der uns allerdings leider schon bald wieder verließ, aus Musiktechnischen gründen. Also beschloss man zu 5 weiter zu machen, doch kurz nachdem Magnus uns verlassen hatte, verließ auch Even uns wieder, da die Motivation in der Band zu dieser Zeit gerade, weit, weit unterm Erdboden war....

Nun standen die vier verbliebenen Bandmitglieder: Jens, Flo, Marie und Knüppel vor der Frage ob sie die Band auflösen sollten und jeder seinen eigenen Musikalischen Weg geht, oder ob man sich nicht unterkriegen lässt und einen kompletten Neustart zu Viert wagen sollte.

Es wurde sich für die zweite Option entschieden und Marie wurde zur Sängerin erklärt, mit neuer Motivation Lieder geschrieben und ein neuer Proberaum gesucht. Kurz darauf folgte dann schon der erste Auftritt mit neuer Besetzung im Treffpunkt Nottuln, der in unseren Augen "naja" verlief, wir aber trotzdem zufrieden waren, da wir fast nur positives Feedback bekommen hatten.

Einige Wochen nach dem Auftritt, stand der Jens dann einsam und verlassen mit seiner Gitarre am Bahnhof in Münster, auf Flo wartend (der in irgendeinem Bus steckte und schon überlegte wie er von dort aus seine Rente einreichen sollte, die er nie bekommen würde), wo ihn der Timo ansprach und man ins Gespräch kam. Man verstand sich gut und stellte fest das Timo Gitarre spielte und eine Band suchte, also wurde er auf Probe in die Band aufgenommen!

Doch leider stellte sich in der Probezeit herraus, das Timo sehr unzuverlässig war und so mussten wir leider wieder getrennte Wege gehen! Türstopper entschloss sich an diesem Zeitpunkt, ohne einen neuen zweiten Gitarristen weiter zu machen...

Es wurden mehrere Konzerte gespielt die allesamt sehr gut verliefen und Türstopper sich so voller Tatendran schon auf das nächste große Event im Jahre 2008 freuten: Das diesjährige Hohenholte Rockt! Festival wo wir die Opener spielen durften...

Und wie es in einer guten Band-Biographie so ist, gab es auch bei uns einige veränderungen. Nach einer weiteren "down-phase" wurde die Band schon fast aufgelöst, doch dann traf der Leon bei uns ein, der neue Energie und neue Ideen in die Band brachte. Zu erst waren wir alle nicht sicher ob wir es schon wieder mit einem zweiten Gitarristen versuchen sollten, doch wie sich schnell herrausstellte und da man sich alle schon länger kannte, passte Leon perfekt in unsere Band.

Ende 2009 musste Marie unsere Band dann leider verlassen, da sie in Marburg einen Studienplatz bekam. Darauf hin wurde Leon zu seiner Gitarre noch das Mikrofon in die Handgedrückt und man musizierte weiter.

Texte und Mediadateien wurden uns freundlicherweise von der Band oder dem Management zur Verfügung gestellt und unterliegen dem Recht des jeweiligen Urheber.